Kategorien
Gesundheit Heim/Garten/Living

Was ist Ripstop Stoff und warum wird es für Luftsack Lounge verwendet?

Haltbar und leicht – das sind die Hauptkomponenten von Laybag “Luftsack Lounge” Erfolg. Dies ist möglich dank einer speziellen Ripstop-Gewebe, dass kein Problem hat mit Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen, oder belastungen bis zu 250 kg bei einem Eigengewicht von nur 1,5 kg standhalten. Was ist “Ripstop”, wo wird es verwendet, und was ihn so beliebt macht, finde es jetzt heraus.

Verstärkte Fäden halten allem stand

Rip bedeutet reißen, und Stopp übersetzt – stoppen oder beenden. Das bedeutet, selbst wenn ein Loch vorhanden ist, wird es nicht dazu neigen zu reißen, es wird lokalisiert und Instandgesetzt. Das Hauptmerkmal des Stoffes – sind die verstärkten Nylonfäden, die über Kreuz liegen und in die Struktur eingewoben werden. Das Nylon-Netz sorgt für Festigkeit, Verschleißfestigkeit und Haltbarkeit, unabhängig von der Füllung, die den Maschen Rahmen ausfüllt. Dies ist genau dann der Fall, wenn die Baumwolle und Synthetik neue Leistungsmerkmale ergeben.

Typen und Verwendungsbeispiele

Ripstop unterscheidet sich im Aufbau und Füllung. Zu den häufigsten Typen gehören:

  • Ballistischem Nylon mit dickem Polyamidgarn. Er ist nicht nur langlebig, sondern auch hart und rutschig. Dieses Material wurde verwendet für.
  • Herstellung der ersten Schusswesten und Militärmunition.
  • Polyester Ripstop ist noch schwerer als ballistischer Nylon. Camping-Ausrüstung wird daraus gemacht.
  • Ripstop ist ein Mischgewebe auf Basis von natürlichen und synthetischen Fasern. Es wird zur Herstellung von Berufsbekleidung verwendet.
  • Nylon – Ripstop – auch ein anderer Name “synthetisches Textil” Neben seiner Stärke, der Leichtigkeit ist es dazu noch wasserabweisend.
  • Aus diesem Material wird auch Fischerei und Jagdbekleidung, Zelte, Decken, Segel, Fallschirme und Ballons gefertigt.
  • Die spezielle Imprägnierung ist für die Herstellung von Schutzkleidung auch perfekt geeignet.

Produkte aus Ripstop halten mindestens drei Jahre, ohne Verlust der Leistungseigenschaften.

6 Vorteile von Rip Stop

  1. Härte. Das Gewebe behält seine Integrität selbst nach mechanischer Beschädigung, Schnitte und Stiche;
  2. Haltbarkeit. Produkte aus Ripstop halten mindestens drei Jahre, ohne Verlust der Leistungseigenschaften; er
  3. Leichtigkeit. Die Verstärkten Fäden haben keine Auswirkung auf das Aussehen und die Größe des Produktes. Ganz im Gegenteil – mit Hilfe von einfachen Dinge wird es haltbarer und widerstandsfähiger;
  4. Feuchtigkeit und Hitzebeständigkeit. Rip Stop scheut keinen regen und Temperaturänderungen. Zum Beispiel, kommt er gut in der Kälte – 40 Grad klar, und kann somit auf jeder Oberfläche zu jeder Jahreszeit verwendet werden. Dieser Stoff selbst brennt nicht, schrumpft nicht, rutscht nicht, in der Nähe von Feuer, haben selbst Funken keine Chance es zu entzünden;
  5. Vielseitigkeit. Ripstop eignet sich für touristische Ausrüstung, spezielle Kleidung, Taschen, Fallschirme;
  6. Eine gute Belüftung. Dieses feine Gewebe ist atmungsaktiv und trocknet schnell.

Laybag “Luftsack Lounge” – eine revolutionäre Erfindung. Mit seiner Hilfe wird Ihr persönlicher Komfort überall zu einer einfachen Aufgabe. Packen Sie grade Ihre Koffer für die Urlaubstage? Wir sind zuversichtlich, dass ein weiterer kleiner Rucksack, in einer angenehmen Farbe kaum Sie stören wird, aber es Ihnen helfen wird, sich überall entspannen zu können. Zum Kauf des aufblasbaren Laybags “Luftsack Lounge“, sind nur noch ein paar Klicks.

www.luftsack-lounge.de

Bildmaterial/Quelle: www.luftsack-lounge.de

[eapi type=standard keyword=“ripstop stoff“ n=5]

Florian

Von Florian

lebt und arbeitet in der Nähe von Köln auf dem Lande. Er ist Gründer und Initiator der Seite liifestyle.de, begeisterter Sportler und Geschäftsführer einer Werbeagentur und ständig auf der Suche nach Neuigkeiten in den Bereichen Sport, Living, Lifestyle und Mode. Besonders bilden Kenntnisse aus dem Marketing, Fitness und Ernährungsbereich eine Grundlage für die redaktionelle Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.