Kategorien
Allgemein Elektronik Events/Feste/Aktivitäten Heim/Garten/Living Software/Hardware

Navigationsgerät – für einen schnellen Start in den Urlaub

Sie reisen gerne, haben eine schlechte Orientierung oder möchten sich einfach nur auf das fahren konzentrieren ohne sich Gedanken über den Weg zum Ziel zu machen?!
Dann sollten Sie sich unbedingt ein Navigationsgerät zulegen.

Solch ein Gerät ist praktisch für jeder Mann und Frau, für jede Altersklasse, ob jugendlich oder Senior. Mit einer erleichterten bildlichen Darstellung von Symbolen sind die Einstellungen ohne Vorkenntnisse zu bedienen.

Navigationssystem-kinderleicht

Navi Apps – Navi Test

Natürlich gibt es mittlerweile zahlreiche Navi Apps. Einige sind kostenlos andere wiederum kosten nur ein Bruchteil eines reinen Navigationsgerätes, aber ob die Navi Apps auch das halten was Sie versprechen ist fraglich.

Im Selbsttests sind die Navi Apps durchgefallen. Getestet  in der Not, wegen vergessen eines Navigatiomsgerätes, wurden von uns 3. Navi Apps.

Ein kostenloses, ein kostenpflichtiges und ein vorinstalliertes auf einem Mobiltelefon.

Alle drei Navi Apps sind gnadenlos durchgefallen im Test. Bevor wir irg. Ein Signal empfangen konnten legten wir schon einige Kilometer zurück, immer wieder kam die App der Fahrgeschwindigkeit nicht hinterher und aktualisierte die Route, sodass man tatsächlich durch die lange Aktualisierung Ausfahrten verpasste.

Dieser Trip war eindeutig die Hölle. Man kennt sich nicht aus, ist in einer fremden Stadt, ist verzweifelt, möchte nach Hause und man kann sich einfach nicht weiterhelfen. Da bleibt einem nur die Geduld zu bewahren.

Ich würde immer wieder zu einem Autonavigationsgerät tendieren und benutze selbst ein Gerät unserer Empfehlungen.

Da Sie Ihr neues Navigationsgerät mehrere Jahre nutzen möchten, sollten Sie auf Qualität achten.

Dank kinderleichter Bedienung finden Sie immer sicher an Ihr Ziel.

Eine gute und rechtzeitige Darstellung der Spuren, vor dem Abbiegen oder einsortieren, ist äußerst wichtig um rechtzeitig und sicher zu agieren.

Deswegen kann ein Fahrspurassistent Hilfe leisten. Er leitet Sie an vorausschauend zu fahren und ansagt auf welcher Spur Sie sich einordnen müssen.

Eine intelligente Routenführung ist ebenfalls praktisch, um ein hohes Verkehrsaufkommen zu umfahren. Das System aktualisiert stetig tageszeitabhängiges Verkehrsaufkommen oder Verkehrsstörungen und gibt Ihnen alternative Routen zur Wahl.

Für viel Reisende ist es von Nöten weitere und aktualisierte Karten zur Hand zu haben. Die Aktualisierung ist Ca. 4x im Jahr kostenlos.

TomTom Start Autonavigationsgerät

[eapi type=standard keyword=“tomtom autonavigation“ n=5]

Alle Merkmale im Überblick
  • FREE Lifetime Maps
  • Fahrspurassistent
  • Parkplatzassistent
  • IQ Routes
  • Integrierte Halterung
  • TMC-Verkehrsinfoempfänger im Autoladekabel integriert
  • Karten von Europa (45 Länder), inklusive Griechenland und Türkei
Navi Erfahrungen

Da wir ebenfalls ein Unterschied zu installierten Navigationsgeräten in Autos festgestellt haben, haben  wir uns für ein externes Navigationsgerät von TomTom entschieden, das uns bislang nie in die Irre geführt hat und immer tatkräftig an unserer Seite steht.

Obwohl wir ein integriertes Navigationsgerät im Auto haben pappen wir das externe Navi an die Windschutzscheibe und ab geht die Reise.

[eapi type=standard keyword=“navigationsgerät“ n=15]

Quelle Bild: pixabay.com

Sandra Klein

Von Sandra Klein

Als Masseurin, medizinische Bademeisterin und baldige Physiotherapeutin in Köln werde ich im Alltag mit schwierigen Situationen rund um die Gesundheit von Menschen konfrontiert. Für die richtige Behandlung benötige ich somit gutes "Werkzeug". In diesem Blog möchte ich mit meinen Erfahrungen zu Produkten helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.