Vom Geflügel bis zum Wild – kochen wie ein Profi, genießen wie ein Gourmet. Hier ist der Name wirklich Programm. Dampfbackofen klingt für viele erstmal nach matschig oder ohne fett…ihhh schmeckt doch trocken.

Doch die Technik eines solchen Dampfbackofens hat sich über die Jahre weiterentwickelt und ist mittlerweile so gut, dass man eigentlich garnicht mehr kochen muss. In einem Video des Küchenhaus Thiemann aus Overath wird in ein paar Minuten grob erklärt was ein solches Gerät alles kann – Produktvorstellung Miele Dampfgarer anschauen.

Selbst bei einer solch schwierigen Aufgabe, ein Roastbeef am Stück auf den Punkt hin zu bekommen, meistert der Dampfbackofen ohne Probleme. Und man selber muss eigentlich garnichts tun.

Den ganze Artikel zum Nachlesen gibt es hier: Gourmetgaren mit dem Miele Dampfbackofen